Das Portal für Gruppenreisen

Der BDO hat seine Konjunkturumfrage für 2017/18 veröffentlicht. Darin werden unter anderem die Themen Geschäftslage, Umsatzentwicklung, Gewinnentwicklung sowie Herausforderungen in Touristik, ÖPNV und Fernverkehr behandelt.

Zusammenfassend blickt die Branche auf ein ungleichmäßiges Geschäftsjahr zurück, so der BDO. Während UnternehmerInnen aus dem Fernlinienverkehr sich erneut durchweg positiv äußerten, sind ihre KollegInnen im Bereich Bustouristik weniger euphorisch. Deren Gewinnen seien stark eingebrochen. Für das noch junge laufende Geschäftsjahr sehen die Prognosen der privaten, meist mittelständischen Unternehmen mehrheitlich pessimistisch aus, denn die zahlreichen Herausforderungen innerhalb der Branche lassen die Unternehmen kritisch in die Zukunft schauen. Die ÖPNV-Unternehmen blicken den Umfrageergebnissen zufolge überwiegend sehr düsteren Zeiten entgegen.

Die vollständige Umfrage lesen Sie hier.

FaLang translation system by Faboba