Das Portal für Gruppenreisen

Kleines Hafenfest in Bremerhaven

Foto: Christian Radich/Stiftelsen Christian Radich

Vom 11. bis 15. August 2021 finden die Maritimen Tage in Bremerhaven statt. Zu erleben gibt es unter anderem 90 Schiffe unter Segeln, mit Motor oder Dampfkraft, ein Bühnenprogramm, das typisch maritime Klangfarben ebenso bietet wie zarte Harfenklänge oder Kinderrock, Gastronomie mit Streetfood und Budenzauber, eine Chill-Area und eine Soulnacht im Sand.

Auch wenn sich einem auf den ersten Blick das Bild einer für Bremerhaven so typischen Veranstaltung zeigt, ist doch alles anders. Denn die Rahmenbedingungen entsprechen der Zeit: Zugangsbeschränkungen, Registrierungen und Hygienemaßnahmen gehören in diesem Jahr ebenso zum Festgeschehen. „Mit sechs umzäunten Erlebnis-Inseln, einem Online-Ticket-System, fixierten Öffnungszeiten und dem Einsatz der Luca-App sowie Einlassbändern werden wir den Bremerhavener:innen und ihren Gästen zwar eine ungewöhnliche aber wegen der Schiffe und des Musikprogramms dennoch attraktive maritime Veranstaltung anbieten können“, ist Dr. Ralf Meyer, Geschäftsführer der Erlebnis Bremerhaven GmbH (EBG), sicher.

Mehr Infos unter: www.bremerhaven.de


FaLang translation system by Faboba