Das Portal für Gruppenreisen

Norddeutschlands größter Freizeitpark feiert vom 12. bis zum 27. Oktober an jedem Freitag und Samstag Halloween. Das Extra-Programm hält von leichtem bis fürchterlichem Horrorfaktor für jeden Geschmack das passende Gruselabenteuer bereit.

Für Schockerprobte ab 16 Jahren öffnet 2018 erstmals die neue Horror-Attraktion Obscuria in einem verlassenen Teil des Parks ihre Tore. Irre Messerwerfer, grausame Gewichtheber und schreckliche Clowns lauern ihrem Publikum auf, um ihre furchtbaren Künste zu präsentieren. Wer die 500 Meter lange Laufstrecke überwindet, kann es aus der Manege in die Freiheit schaffen. Im Asylum, Grand Hotel Morton und Turm der Dunkelheit treiben andere schreckliche Gestalten ihr Unwesen und lehren Horrorfans ab 14 bzw. 16 Jahren das Fürchten. Die Erschrecker der Hamburger Boo-Crew lassen garantiert jeden noch so schockerprobten Gast erschaudern.

Familien und kleine Abenteurer erleben außergewöhnliche Geisterstunden und fahren mit ihrer beleuchteten Lieblingsattraktion durch die Nacht. 80 Prozent der Fahrgeschäfte sind auch in der Dunkelheit bis 21 Uhr geöffnet.
FaLang translation system by Faboba