Das Portal für Gruppenreisen

Region 403 - Tirol · Inntal · Innsbruck · Zillertal · Brenner · Zugspitzregion · Ötztal · Pitztal · Kitzbüheler Alpen

Kontakt


Museum-Goldenes Dachl

Herzog-Friedrich-Str. 15

+43 512 5360-1441
www.innsbruck.gv.at/goldenesdachl goldenes.dachl@innsbruck.gv.at

Museum-Goldenes Dachl 

Mit seinen 2.657 feuervergoldeten Kupferschindeln und seinem fresken- und reliefverzierten Erker war das Goldene Dachl schon zu Lebzeiten Kaiser Maximilians I. weit über die Grenzen Tirols bekannt und wurde im Laufe der Zeit zum Wahrzeichen der Stadt Innsbruck.
Ein Rundgang durch das Museum Goldenes Dachl entführt Sie in die spätmittelalterliche Vergangenheit Tirols und erzählt die Geschichte des Innsbrucker Wahrzeichens und seines Erbauers Maximilian I. Werfen Sie einen „kaiserlichen Blick“ aus dem Prunkerker und genießen Sie – wie einst Kaiser Maximilian I. – das bunte Treiben in der Innsbrucker Altstadt.

Öffnungszeiten

Mai–Sep. 10–17 Uhr, 1.10.–30.4. Di–So, 10–17 Uhr, November geschlossen

Eintrittspreise

· Regulär: € 4,80
· Ermäßigt: € 2,40 (SeniorInnen, Gruppen ab 10 Personen, SchülerInnen, StudentInnen)
· Familienkarte: € 9,60
· Freier Eintritt: I-Card, Kinder unter 6 Jahre
· Audioguides sind im Eintrittspreis inkludiert
· Gruppenführungen nach Anmeldung per E-Mail oder Tel.: +43 512 5360-1441
FaLang translation system by Faboba