Das Portal für Gruppenreisen

Region 403 - Tirol · Inntal · Innsbruck · Zillertal · Brenner · Zugspitzregion · Ötztal · Pitztal · Kitzbüheler Alpen

Kontakt


Tourismusverband Region Hall-Wattens

Unterer Stadtplatz 19
6060 Hall in Tirol
Österreich

+43 5223 45544-0
www.hall-wattens.at info@hall-wattens.at

Das Herz der Alpen entdecken – Top-Ausflusgziele laden ein 

In der Ferienregion Hall-Wattens im Herzen Tirols wird Gruppenreisenden ein breites Programm geboten: Von interessanten Stadtrundgängen über fabelhafte, einfach zugängliche Naturerlebnisse im Karwendel und den Tuxer Alpen über historischen Altstadtcharme und Veranstaltungen der Extraklasse – hier wird jeder verbrachte Tag zum unvergesslichen Erlebnis.


Mittelalterliches Juwel vor herrlichem Bergpanorama
Die ehemalige Salinenstadt Hall in Tirol kann mit der größten Altstadt Westösterreichs und einem einmaligen mittelalterlichen Charme punkten. Bei einer Stadtführung wird man über die interessante Geschichte von Hall informiert und sieht die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die Pfarrkirche St. Nikolaus, den Oberen Stadtplatz oder das Wahrzeichen der Stadt, den Münzerturm mit dem angeschlossenen Museum Münze Hall. Darüber hinaus begibt man sich auf den Themenführungen auf die Spuren historischer Persönlichkeiten wie dem Henker zu Hall, entdeckt besondere Türen und Tore der Stadt oder erfährt, was es mit den zahlreichen Brunnen in der Stadt auf sich hat.


Unterwegs in der Natur
Direkt vom Parkplatz am Halltaleingang in Absam startet der „Historische Solewanderweg“. Dieser Themenweg zeichnet den Weg des Salzes vom Berg ins Tal nach. Bei der zweistündigen Wanderung erfährt man Interessantes zum Salzabbau, bevor man den Höhepunkt der Tour erreicht: Den 1492 unter Kaiser Maximilian aufgeschlagenen und jetzt wieder begehbaren Kaiser-Max-Stollen. Ein faszinierender Blick unter die Erde! Zurück geht es zu Fuß, oder, in den Sommermonaten, bequem mit dem Shuttlebus.

Auf der anderen Talseite, in den Tuxer Alpen, befindet sich die Bergerlebniswelt „Kugelwald am Glungezer“ mit der weltweit einzigen Holzkugelbahn in freier Natur nahe der Mittelstation der Glungezerbahn . Auf einer Seehöhe von 1560m bietet die Bergerlebniswelt "Kugelwald am Glungezer" auf einer Fläche von 8000 m² spektakuläre Holzkugelbahnen, ein großes Baumhaus, einen Selberbau-Platz, einen Ruhebereich, Klangelemente und ein Wald-Klassenzimmer sowie eine Panoramaplattform mit Aussichtsfernrohr.

Bei der nahe gelegenen Tulfeinalm ist die Endstation des berühmten Zirbenwegs. Vom Patscherkofel über den Zirbenweg nach Tulfes auf einem breiten Steig führt der Zirbenweg zu der etwas versteckten Boscheben Hütte. Der Weg läuft leicht an- und absteigend, jedoch ohne wesentliche Höhenänderung entlang der Waldgrenze auf über 2000 m Höhe bis zur Tulfeinalm. Während der gesamten Wanderung blickt man hinunter auf den Talboden des Inntales und genießt die atemberaubende Kulisse der gegenüberliegenden Karwendelkette. Nahe der Tulfeinalm kann man gemütlich mit dem Sessellift der Glungezerbahn nach Tulfes gelangen.



Jetzt kostenloses Handbuch bestellen - Bestellung

Busparkplätze

Kostenloser Busparkplatz für bis zu 20 Busse direkt an der Haller Altstadt!

Veranstaltungen

Termin Veranstaltung weitere Informationen
23.8.19 – 24.8.19 Haller Weinherbst Haller Altstadt

7.9.19 Bio Bergbauernfest Stiftsplatz

20.9.19 – 22.9.19 Mittelalter Tage in Hall Haller Altstadt

28.9.19 Haller Blasmusikfest Haller Altstadt

5.10.19 Kiachlfest Haller Altstadt

19.10.19 – 20.10.19 Pferdeherbst Mils Mils

22.11.19 – 24.12.19 Haller Adventmarkt Oberer Stadtplatz

29.11.19 – 16.2.20 Lichtfestival Swarovski Kristallwelten in Wattens

3.4.20 – 4.4.20 Ostermarkt + Ausstellung „Kunst am Ei“ Stiftsplatz

25.4.20 Radieschenfest Haller Altstadt

30.4.20 Lange Einkaufsnacht Haller Altstadt

12.9.20 Bio Bergbauernfest Stiftsplatz

20.11.20 – 24.12.20 Haller Adventmarkt Oberer Stadtplatz

FaLang translation system by Faboba