Das Portal für Gruppenreisen

Region 300 - Schweiz · Liechtenstein

Kontakt


GSTAAD MENUHIN FESTIVAL & ACADEMY AG
Ansprechperson: Corinne Reuteler

Dorfstr. 60
3792 Saanen
Schweiz

+41 33 748 83 38
www.gstaadmenuhinfestival.ch info@gstaadmenuhinfestival.ch Facebook
YouTube

Gstaad Menuhin Festival 

Keine Beschreibung vorhanden.

Busparkplätze

Auf Anmeldung sind Busparklätze gratis vorhanden während der Konzerte.

Veranstaltungen

64. Gstaad Menuhin Festival, «WIEN» 17. Juli – 6. September 2020

Wenn die ganze Welt im Jahr 2020 den 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven feiert, steht auch die Stadt seines Wirkens im Fokus. Der Ort, an dem er ausgebildet, inspiriert und animiert wurde durch Vorbilder und durch Konzerteindrücke, wo er gefördert wurde durch Mäzene und im Jahre 1827 verstarb, im Fokus: Wien. Das goldene Zeitalter der Wiener Klassik mit Haydn, Mozart, Beethoven und Schubert, dem Biedermeier und seinen Initiativen und Gründungen des damaligen Bürgertums von noch heute führenden Institutionen wie dem Wiener Musikverein und den Philharmonikern, sowie den Titanen im späten 19. Jahrhundert wie Bruckner, Brahms und Mahler, ist es zu verdanken, das Wien bis heute als Musikmetropole gilt. In über 65 Konzerten in der Zeit vom 17. Juli bis zum 6. Sept. 2020 laden wir Sie ein, diesen musikalischen Pfaden Wiens durch die Jahrhunderte zu folgen. Auf dem Programm stehen: Andreas Ottensamer (Artist in Residence), Jonas Kaufmann, Sol Gabetta, Sir András Schiff, Mitsuko Uchida, Philippe Jaroussky, Renaud Capuçon, Gabriela Montero,Daniel Hope, Patricia Kopatchinskaja, Klaus Maria Brandauer, Sir Antonio Pappano, Jaap van Zweden, Vasily Petrenko, René Jacobs, Christophe Rousset, Royal Philharmonic Orchestra, Orchestra dell’Accademia di Santa Cecilia, Wiener Johann Strauss Orchester, Gstaad Festival Orchestra u.v.a.

Gruppenangebote

Gruppenrabatte von 20% auf die regulären Ticketpreise werden ab einer Gruppe von 10 Personen gewährt.

Redaktionsbeitrag

FaLang translation system by Faboba