Das Portal für Gruppenreisen

Region 30 - Schwarzwald · Elsass/Alsace · Kaiserstuhl

Kontakt


Stadtinformation

Sparkassenplatz 2
75365 Calw
Deutschland

+49 7051 167-399
+49 7051 167-398
www.calw.de/Tourismus stadtinfo@calw.de

Stadtinformation 

Calw – Die Hermann Hesse-, Fachwerk- und Klosterstadt
Nach dem berühmtesten Sohn der Stadt nennt sich Calw heute mit Stolz „Die Hermann-Hesse-Stadt“. An so manchem Ort treffen Sie ihn sogar noch „persönlich“ an. Erkunden Sie daher unbedingt die schmalen Gassen mit ihren schmucken Fachwerkhäusern, individuellen Geschäften und charmanten Cafés. Entdecken Sie dabei interessante Baudenkmale und die erlebnisreiche Geschichte der Stadt oder besuchen Sie die spannenden Museen.

Hirsau – Kloster- und Luftkurort
Das Kloster St. Peter und Paul im Calwer Stadtteil Hirsau ist ein bedeutendes Kulturdenkmal. Tauchen Sie ein in die einmalige Atmosphäre dieses Ortes. Erfahren Sie zwischen den alten Sandsteinmauern mehr über seine Geschichte und die bewegte Vergangenheit. Runden Sie bei einem Besuch im beeindruckenden Klostermuseum, der Aureliuskirche und dem Kräutergarten Ihr persönliches Klostererlebnis ab. Oder genießen und entschleunigen Sie einfach im Klostercafé bei einem Stück Kuchen und einer Tasse Kaffee.

Busparkplätze

ZOB, Stadtmitte, Bischofstr. 2: 3–4 Busse, kostenfrei (nur Ein- und Ausstieg)
Bushhaltestelle Linde, Stuttgarter Str. 2: 2 Busse, kostenfrei
Alter Bahnhof, Bahnhofstr. 65: 8 Busse, kostenfrei
Kloster Hirsau, Wildbader Str. 7: 2 Busse, kostenfrei
Turnhalle Hirsau, Alte Kuranlagen: 2 Busse, kostenfrei
Freibad Stammheim, Jahnstr. 10: 2–3 Busse, kostenfrei
Schwarzwaldhalle Altburg, Speßhardter Str. 16: 1 Bus, kostenfrei

Entsorgungsstationen
Alter Bahnhof, Bahnhofstr. 65: Papier und Glas, kostenfrei
Freibad Stammheim, Jahnstr. 10: Papier und Glas, kostenfrei

Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote

Historische Fachwerkinnenstadt, Klöster Hirsau, Burgruine Waldeck, diverse thematische Rundgänge
www.calw.de/Sehenswürdigkeiten

Abwechslungsreiche Museen: Hermann-Hesse-, Gerberei-, Kloster- und Bauernhausmuseum, Museum der Stadt – Palais Vischer, Der Lange (ehem. Gefängnis), Eisenbahn-Stellwerk 1
www.calw.de/Museen

Bus- und Gruppenreisen nach Calw
Die Hermann-Hesse- und Fachwerkstadt Calw ist ein ideales Ziel für Bus- und Gruppenreisen. Ob für einen Tagesausflug oder als Standort für mehrtägige Reisen – wir heißen Sie herzlich willkommen und freuen uns auf Ihren Besuch.
Betreuung:
Das Team der Stadtinformation Calw betreut Sie gerne bei Ihrer Gruppenreise. Sowohl bei der Planung, der Organisation als auch bei der Durchführung.
- Planung: Wir beraten Sie zum Programm und dem Ablauf Ihrer Gruppenreise.
- Organisation: Wir übernehmen Reservierungen und unterstützen Sie bei den Anreisevorbereitungen.
- Durchführung: Wir betreuen Sie auf Wunsch auch vor Ort – während Ihres gesamten Aufenthalts oder nur zu bestimmten Zeitpunkten.
www.calw.de/Bus-und-Gruppenreisen

Erlebnisreiche Führungen

Stadthistorischer Rundgang (Mai bis Oktober, samstags 14:30 Uhr ab Marktplatz)
Klosterführung in Hirsau (Mai bis Oktober, samstags 14:30 Uhr, sonn-/feiertags 11:00 Uhr ab Haupteingang Kloster)
Hermann-Hesse-Führung (Mai bis Oktober, sonntags, 14:30 Uhr ab Marktplatz)
Wir bieten Ihnen weitere interessante Führungen, z.B. zu Themen wie Hermann Hesse, Calwer Fachwerk, Frauenwege durch Calw und viele mehr. Termine für Gruppen sind an 365 Tagen im Jahr möglich
www.calw.de/Führungen

Genussvoll

So schmeckt´s in Calw und im Schwarzwald
Viele Spezialitäten sind eben nur hier zu finden und machen Essen und Trinken auf gut schwarzwälderisch aus. Die Schwarzwälder Kirschtorte ist weltbekannt und sollte im Urlaub unbedingt gekostet werden. Zu jedem zünftigen Vesper gehört hier Deftiges: natürlich der geräucherte Schwarzwälder Schinken oder eine frische Schwarzwald-Forelle am besten mit selbstgebackenem Brot. Nicht zu vergessen sind der Genuss eines guten Schwarzwälder Mineralwassers oder die Probe eines Schwarzwälder Kirschwassers.
www.calw.de/Kulinarisches

Schwarzwaldbrennerei Seeger (Krabbanescht)
Edelbrände – Feine Klare – Liköre – Spezialitäten (Black Wood Whisky)
Im sehenswerten Black-Wood-Keller lagern die selbstgebrannten Schnäpse, Liköre sowie der bekannte Black-Wood-Whisky. Hier bekommen Sie Einblick in die Schnaps-Brennerei mit Historie und Witz. Natürlich werden Sie auch geschmacklich voll auf Ihre Kosten kommen.
Preis: auf Anfrage
Walter Seeger, Im Klösterle 33, 75365 Calw-Holzbronn, Tel. +49 7053 6256 oder 7733, Fax +49 7053 3181, info@krabba-nescht.de, www.krabba-nescht.de

Kern‘s Brennerei
Im Industriegebiet Kimmichwiesen am Rande des Heckengäus befindet sich die Brennerei. Sie erzeugt edle Brände und Liköre aus heimischen Produkten. Überlieferte Traditionen die zum Erhalt der Landschaft und der Streuobstwiesen beitragen, sind bei der Brennerei an erster Stelle. Preis: ab € 10,–, 5 bis 20 Personen Kern´s Brennerei, Gottlob-Bauknecht-Str. 27, 75365 Calw, Tel. +49 7051 939931, Fax +49 7051 939932, brennereikern@t-online.dewww.kerns-brennerei.de

Calwer Sectmanufactur
Im Calwer Schloßberg zu Raritäten gereift! Die Grundweine sind die wichtigste Basis für einen erstklassigen, ungewöhnlichen Sekt. Sie kommen bei der Calwer Sectmanufactur ausschließlich aus ausgesuchten Weinbaugebieten. Kellereiführung und Sektprobe durch die Keller der Calwer Sectmanufactur unter dem Calwer Schloßberg.
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Preis: € 15,–/90,– Festbetrag bei Gruppen unter sechs Personen
Weinkontor Weinstein, Magdalene Watzl-Furthmüller, Tel. +49 7052 3754, Fax +49 7052 934206, Mobil +49 162 6441405, weinkontor.weinstein@t-online.de

Calwer Kaffeerösterei
In unserer kleinen aber feinen Kaffeerösterei haben Sie die Möglichkeit, Kaffee mit allen Sinnen kennen zu lernen und die großen und kleinen Geheimnisse rund um die wundersame Bohne zu entdecken. Informieren Sie sich über die Herkunft, Aufbereitung und Produktion von Kaffee und probieren Sie unseren handgerösteten Kaffee aus der ganzen Welt. Wir freuen uns auf Sie! Schaurösten auf Anfrage.
Calwer Kaffeerösterei, Hauptstr. 17, 75365 Calw-Stammheim, Tel. +49 7051 8061574, info@calwer-kaffeeroesterei.de, www.calwer-kaffeeroesterei.de

Freizeit-Tipps

Wandern
Premiumwandern auf dem Wasser-Wald- und Wiesenpfad; www.calw.de/Premiumweg, über 240 km ausgeschilderte Wanderwege unter anderem der bekannte Ostweg und Gäurandweg, Klosterrouten-Wanderweg, Hugenotten- und Waldenserpfad, zwölf Nordic Walking-Routen, Geocaching-Touren
www.calw.de/Wandern

Radeln
Der längste Radweg Baden-Württembergs entlang der Deutschen Fachwerkstraße führt durch Calw, Nagoldtalradweg, Literarischer-Radweg, Klosterrouten-Radweg, Mountainbikewegenetz, E-Biking-Touren
www.calw.de/Radfahren

Veranstaltungen

Termin Veranstaltung weitere Informationen
12.3.19 – 21.3.19 Calwer Vesperkirche 11:30–15 Uhr, Stadtkirche. Vom 12. - 21. März heißt es in der Stadtkirche täglich von 11.00 Uhr bis 15 Uhr, satt werden an Leib und Seele. Alle sind eingeladen, um Zeit gemeinsam zu genießen.

30.3.19 – 31.3.19 Ostermarktmarkt des Kunstkreises Calw Kursaal Hirsau. Der Kunstkreis Calw veranstaltet im Kursall Hirsau den . Frühjahrsmarkt. Künstlerinnen und Künstler präsentieren ein reiches Angebot an Kunsthandwerk. Es werden Getränke, Snacks sowie Kaffee und Kuchen angeboten.

6.4.19 Top Job 10–15 Uhr, Calw-Stammheim, Gemeindehalle. Die Ausbildungs- & Weiterbildungsmesse für die Region Calw.
Rund 70 Unternehmen, Innungen und Institutionen aus den Bereichen Handwerk, Industrie und Dienstleistung präsentieren die gesamte Bandbreite der Ausbildungsmöglichkeiten in der Region Calw.
www.calw.de/Top-Job

27.4.19 Konzert mit den Dorfrocker 20:30 Uhr, Schwarzwaldhalle Altburg. Junge, coole und sexy Volksmusik - das sind die Dorfrocker!
Um Genres und Schubladendenken haben sich diese drei Brüder noch nie gekümmert. Die „Dorfrocker“ machen, was Spaß macht.

18.5.19 Internationaler Museumstag Ab 11 Uhr, alle Museen. An diesem Tag können sämtliche städtischen Museen bei freiem Eintritt besucht werden.

7.6.19 – 10.6.19 52. Handballpfingstturnier Hirsau, Sportgelände. TSV Hirsau

16.6.19 Jazzfrühstück - The Good Men of Swing Ab 10 Uhr, Kursaal Hirsau. Ein reichhaltiges Buffet und „beswingte“ Musik mit Blick ins Grüne – besser kann ein Tag kaum beginnen. Die musikalische Bandbreite ist beim Jazzfrühstück mindestens so groß wie die Vielfalt für den Gaumen.
www.calw.de/Jazzfrühstück

28.6.19 – 30.6.19 90 Jahre MV Altburg Calw-Altburg, MV Altburg

2.7.19 – 9.8.19 17. Gerbersauer Lesesommer Schöne Sommerabende in der pittoresken Freiluftkulisse der Calwer Altstadt mit guter Musik und vor allem spannenden und anrührenden Erzählungen Hermann Hesses, die in „Gerbersau“ spielen, wie Hermann Hesse seine Heimatstadt Calw poetisch genannt hat. Veranstalter Stadt Calw
Tickets über die Stadtinformation Calw und bei allen bekannten reservix- VVK-Stellen.
www.calw.de/Gerbersauer-Lesesommer

12.7.19 – 13.7.19 Altblech Motor Weekend Calw-Stammheim, Bei den Rottannen. Das Altblech Motor Weekend ist der Pflichttermin für alle positiv verrückten Schrauber, Oldtimer-Enthusiasten, Youngtimer-Freaks, Radkappen-Junkies und allen, deren Schrauben nicht so wirklich fest sitzen. Das Motor Weekend bietet allen Schraubern, Bastlern und Schweißern die Gelegenheit, das Wochenende unter der Hebebühne gegen eine Veranstaltung zu tauschen, bei der nicht nur Benzin in der Luft liegt...

13.7.19 – 14.7.19 Kinder- und Jugendfest Brühl, Ledereck, Lederstraße. Auf dem Brühl, am Unteren Ledereck und in der Lederstraße dreht sich alles um Kinder und Jugendliche: Vereine und Institutionen aus Calw und der Region bieten ein spannendes Wochenende, bei dem Spiel, Sport, Spaß und auch Wissenswertes für die 3- bis 17-jährigen im Mittelpunkt steht.

21.7.19 Naturparkmarkt 11:15–18 Uhr, Marktplatz. Landwirte und Erzeuger aus der Region präsentieren die ganze Vielfalt des Schwarzwalds. Probieren ist unbedingt erwünscht! Denn so kommt man ins Gespräch über Lebensmittel, über nachhaltige Landwirtschaft und natürlich über den Schwarzwald und seine Traditionen.

25.7.19 – 4.8.19 Calwer Klostersommer in Hirsau Kloster Hirsau. Das breit gefächerte Programm-Spektrum reicht von klassischer Musik über Pop und Musical bis hin zu Comedy. Renommierte Künstler und erstklassige Produktionen sorgen für unvergessliche Momente inmitten uralter Sandsteinmauern
Veranstalter: concetera
www.calw.de/Klostersommer oder www.klostersommer.de

25.7.19 – 4.8.19 Sommerkino im Kloster Hirsau Kloster Hirsau. Das einzigartige Kinovergnügen! Erleben Sie Ihre Lieblingsfilme und Kinofavoriten im Freien und unter Sternen. Die einmalige Atmosphäre in der historischen Klosteranlage Hirsau wird Sie begeistern.
Veranstalter sind die Stadt Calw und der Förderverein der Kinokultur Kommunalen Kino e.V. in Pforzheim
www.calwer-sommerkino-hirsau.de

1.9.19 Jazzfrühstück - Tante Friedas Jazzkränzchen Ab 10 Uhr, Kursaal Hirsau. Ein reichhaltiges Buffet und „beswingte“ Musik mit Blick ins Grüne – besser kann ein Tag kaum beginnen. Die musikalische Bandbreite ist beim Jazzfrühstück mindestens so groß wie die Vielfalt für den Gaumen.
www.calw.de/Jazzfrühstück

6.9.19 – 8.9.19 Glasperlenspiele Calw - Festival für Liedkunst Gerogenäum. Das Kunstlied steht im Zentrum des dreitägigen Festivals. Die bekannten Meisterwerke der Gattung stehen auf dem Programm aber auch weniger bekannte Kunstlieder werden aufgeführt.

8.9.19 Tag des offenen Denkmals ab 11 Uhr. Motto: Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur
Calw präsentiert sich an diesem Tag mit diversen Veranstaltungen und Informationen dem interessiertem Publikum. Die städtischen Museen können bei freiem Eintritt besichtigt werden.

3.10.19 – 6.10.19 Hamburger Fischmarkt Großer Brühl, Unteres Ledereck. Auf dem Großen Brühl gastiert der „Hamburger Fischmarkt“ und bringt Norddeutsches Flair in den Süden der Republik. Haben sie Spaß mit der ganzen Familie und amüsieren sie sich, wen Aal Peter und Wurst Jupp um die Wette schreien, um ihre Waren an die Frau und den Mann zu bringen.

28.11.19 – 1.12.19 Märchenhafter Weihnachtsmarkt Markplatz. Der Calwer Marktplatz mit seiner wunderbaren historischen Kulisse ist einer der herrlichsten Plätze, um sich auf die Adventszeit einzustimmen. Wenn das gesamte Fachwerkensemble in romantischem Lichterglanz erstrahlt und der Duft von Glühwein und frisch gebackenen Leckereien über den Marktplatz weht, dann wird der Bummel durch die liebevoll weihnachtlich geschmückten Häuschen zu einem Erlebnis.

FaLang translation system by Faboba